barracudaharddrive

Barracuda

Installation: 12 Tafeln mit beschrifteten Zeichnungen, eine Seagate-Festplatte, Video; 2016

Eine gebrauchte Seagate-Festplatte aus einem Computershop in Agbogbloshie/Accra bildet den Ausgangspunkt der Arbeit.
Zwei kurze Filmsequenzen, erstellt vom Besitzer des Ladens, werfen einen flüchtigen Blick auf das Ladeninnere und das unmittelbare Umfeld.
Der zweite Teil der Arbeit ist eine Art Periodensystem, geordnet nach den Elementen, aus denen die Festplatte besteht. Die exakten Zeichnungen zeigen Formen, Strukturen und Ausdehnungen der Minen, wo die entsprechenden Elemente gefördert werden.

The project “Barracuda” revolves around a hard drive acquired at the landfill for electronic
waste in Agbogbloshie/Accra, a “final stop” for computers worldwide.
The piece returns to the beginning of the hard drive’s production, examining its
chemical components and their places of extraction.

Fotos rechts: Ausstellungsansicht
>>
barracuda